Beste Antwort: Wie suchen und ersetzen Sie eine Zeichenfolge in einer Datei in Linux?

Wie suche ich in Linux nach einer bestimmten Zeichenfolge in einer Datei?

Grep ist ein Linux / Unix-Befehlszeilentool, mit dem nach einer Zeichenfolge in einer bestimmten Datei gesucht wird. Das Textsuchmuster wird als regulärer Ausdruck bezeichnet. Wenn es eine Übereinstimmung findet, druckt es die Zeile mit dem Ergebnis. Der Befehl grep ist praktisch, wenn Sie große Protokolldateien durchsuchen.

Wie finden und ersetzen Sie eine Zeichenfolge in mehreren Dateien in Linux?

sed

  1. i — Ersetzen in Datei. Entfernen Sie es für einen Trockenlaufmodus;
  2. s/search/replace/g — das ist der Ersetzungsbefehl. Das s steht für replace (dh replace), das g weist den Befehl an, alle Vorkommen zu ersetzen.

Wie suchen Sie in Unix nach einer Zeichenfolge in einer Datei?

Der grep-Befehl durchsucht die Datei nach Übereinstimmungen mit dem angegebenen Muster. Um es zu verwenden, geben Sie grep ein, dann das Muster, nach dem wir suchen, und schließlich den Namen der Datei (oder der Dateien), in der wir suchen. Die Ausgabe sind die drei Zeilen in der Datei, die die Buchstaben „nicht“ enthalten.

Wie suchen Sie in Linux nach einem Wort in einer Datei?

Gehen Sie wie folgt vor, um unter Linux Dateien zu finden, die bestimmten Text enthalten.

  1. Öffnen Sie Ihre bevorzugte Terminal-App. Das XFCE4-Terminal ist meine persönliche Präferenz.
  2. Navigieren Sie (falls erforderlich) zu dem Ordner, in dem Sie nach Dateien mit einem bestimmten Text suchen möchten.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein: grep -iRl „Ihr-zu-findender-Text“ ./

Was ist der Befehl, um eine Datei in Linux zu finden?

Grundlegende Beispiele

  1. finden . – nennen Sie diese Datei.txt. Wenn Sie wissen müssen, wie Sie unter Linux eine Datei mit dem Namen thisfile. …
  2. find /home -name *.jpg. Suchen Sie nach allen. jpg-Dateien in /home und Verzeichnissen darunter.
  3. finden . – Typ f -leer. Suchen Sie im aktuellen Verzeichnis nach einer leeren Datei.
  4. find /home -user randomperson-mtime 6 -iname „.db“

Wie grep ich eine Zeichenfolge in alle Dateien in einem Verzeichnis?

Um alle Dateien in einem Verzeichnis rekursiv zu suchen, müssen wir Verwenden Sie die Option -R. Wenn -R-Optionen verwendet werden, durchsucht der Linux-Befehl grep die angegebene Zeichenfolge im angegebenen Verzeichnis und den Unterverzeichnissen innerhalb dieses Verzeichnisses. Wenn kein Ordnername angegeben ist, sucht der Befehl grep nach der Zeichenfolge im aktuellen Arbeitsverzeichnis.

Wie finden und ersetzen Sie alle Dateien in Linux?

Die Vorgehensweise zum Ändern des Textes in Dateien unter Linux/Unix mit sed:

  1. Verwenden Sie den Stream-Editor (sed) wie folgt:
  2. sed -i ’s/alter-text/neuer-text/g‘-Eingabe. …
  3. Das s ist der Ersatzbefehl von sed für Suchen und Ersetzen.
  4. Es weist sed an, alle Vorkommen von „old-text“ zu finden und durch „new-text“ in einer Datei namens input zu ersetzen.

Wie verwende ich Suchen und Ersetzen in grep?

Grundformat

  1. Matchstring ist die Zeichenfolge, die Sie abgleichen möchten, z. B. „Fußball“.
  2. string1 wäre idealerweise derselbe String wie matchstring, da der matchstring im grep-Befehl nur Dateien mit matchstring in ihnen an sed weiterleitet.
  3. string2 ist die Zeichenfolge, die string1 ersetzt.

Wie ändert man Text in mehreren Dateien?

Entfernen Sie alle Dateien, die Sie nicht bearbeiten möchten, indem Sie sie auswählen und ENTF drücken. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die verbleibenden Dateien und wählen Sie Alle öffnen. Gehen Sie nun zu Suchen > Ersetzen oder drücken Sie STRG+H, wodurch das Menü Ersetzen gestartet wird. Hier finden Sie eine Option zum Ersetzen aller in allen geöffneten Dokumenten.

Wie suche ich nach einer Datei?

Auf Ihrem Telefon finden Sie normalerweise Ihre Dateien in der Dateien-App . Wenn Sie die Dateien-App nicht finden können, hat Ihr Gerätehersteller möglicherweise eine andere App.

Dateien suchen und öffnen

  1. Öffnen Sie die Dateien-App Ihres Telefons . Erfahren Sie, wo Sie Ihre Apps finden.
  2. Ihre heruntergeladenen Dateien werden angezeigt. Um andere Dateien zu finden, tippen Sie auf Menü . …
  3. Um eine Datei zu öffnen, tippen Sie darauf.

Was ist die Ausgabe des Who-Befehls?

Erläuterung: who befehlt die Ausgabe die Details der Benutzer, die derzeit im System angemeldet sind. Die Ausgabe umfasst Benutzername, Terminalname (an dem sie angemeldet sind), Datum und Uhrzeit ihrer Anmeldung usw. 11.

Wie finde ich eine Datei in der Eingabeaufforderung?

So suchen Sie über die DOS-Eingabeaufforderung nach Dateien

  1. Wählen Sie im Startmenü Alle Programme→Zubehör→Eingabeaufforderung.
  2. Geben Sie CD ein und drücken Sie die Eingabetaste. …
  3. Geben Sie DIR und ein Leerzeichen ein.
  4. Geben Sie den Namen der gesuchten Datei ein. …
  5. Geben Sie ein weiteres Leerzeichen und dann /S, ein Leerzeichen und /P ein. …
  6. Drücken Sie die Eingabetaste. …
  7. Durchsuchen Sie den Bildschirm voller Ergebnisse.

Wie suche ich in allen Dateien in Linux nach Text?

Wie finde ich unter Linux alle Dateien, die bestimmten Text enthalten?

  1. Denken Sie daran, dass grep alle interpretieren wird. …
  2. Wie auch immer, du warst fast da! …
  3. find … -exec + ist einfacher zu tippen und schneller als find … -exec ; . …
  4. Um nicht rekursiv in einem gegebenen Pfad zu suchen, lautet der Befehl `grep –include=*.txt -snw „pattern“ thepath/*.

Wie verwende ich find unter Linux?

Der Find-Befehl ist verwendet, um zu suchen und suchen Sie die Liste der Dateien und Verzeichnisse basierend auf Bedingungen, die Sie für Dateien angeben, die mit den Argumenten übereinstimmen. Der Befehl find kann unter einer Vielzahl von Bedingungen verwendet werden, z. B. können Sie Dateien nach Berechtigungen, Benutzern, Gruppen, Dateitypen, Datum, Größe und anderen möglichen Kriterien suchen.

#Beste #Antwort #Wie #suchen #und #ersetzen #Sie #eine #Zeichenfolge #einer #Datei #Linux

Das könnte dich auch interessieren …