Ihre Frage: Wie öffne ich die Registry als Administrator?

Um auf den Registrierungseditor in Windows 10 zuzugreifen, geben Sie regedit in die Cortana-Suchleiste ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die regedit-Option und wählen Sie „Als Administrator öffnen“. Alternativ können Sie auf die Windows-Taste + R-Taste drücken, wodurch das Dialogfeld „Ausführen“ geöffnet wird. Sie können regedit in dieses Feld eingeben und auf OK drücken.

Wie öffne ich den vom Administrator deaktivierten Registrierungseditor?

Klicken Öffnen Sie Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlagen > System. Doppelklicken Sie nun auf die Einstellung „Zugriff auf Registrierungsbearbeitungstools verhindern“. Stellen Sie es auf Aktiviert ein.

Wie öffne ich die Registrierung in der Eingabeaufforderung?

Methode 2: Öffnen Sie den Registrierungseditor über die Eingabeaufforderung

Drücken Sie die Tasten Win + X. Wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin) aus den angegebenen Optionen. Geben Sie regedit an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste. Der Registrierungseditor wird sofort gestartet.

Wie öffne ich die Registrierung auf meinem Computer?

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Registrierungseditor in Windows 10 zu öffnen:

  1. Geben Sie im Suchfeld auf der Taskleiste regedit ein und wählen Sie dann den Registrierungseditor (Desktop-App) aus den Ergebnissen aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie dann Ausführen aus. Geben Sie regedit in das Feld Öffnen: ein und wählen Sie dann OK aus.

Wie öffne ich den Registrierungsmanager im Task-Manager?

Öffnen Sie dazu den Task-Manager mit Strg + Umschalt + Esc, Gehen Sie zu Datei > Neue Aufgabe ausführen und geben Sie regedit eingefolgt von OK.

Was mache ich, wenn der Task-Manager vom Administrator deaktiviert wurde?

Gehen Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite zu: Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlagen > System > Strg+Alt+Entf-Optionen. Doppelklicken Sie dann im rechten Seitenbereich auf die Entfernen Sie das Task-Manager-Element. Ein Fenster wird angezeigt, und Sie sollten die Option Deaktiviert oder Nicht konfiguriert auswählen.

Wie greife ich auf das Bedienfeld zu, wenn es vom Administrator blockiert wird?

So aktivieren Sie die Systemsteuerung:

  1. Öffnen Sie Benutzerkonfiguration→ Administrative Vorlagen→ Systemsteuerung.
  2. Setzen Sie den Wert der Option Zugriff auf die Systemsteuerung verbieten auf Nicht konfiguriert oder Aktiviert.
  3. OK klicken.

Wie gebe ich einen Registrierungsschlüssel manuell ein?

Sobald Sie den Registrierungsschlüssel gefunden haben, den Sie hinzufügen möchten, können Sie den Schlüssel oder Wert hinzufügen, den Sie hinzufügen möchten: Wenn Sie einen neuen Registrierungsschlüssel erstellen, Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder tippen und halten Sie die Taste gedrückt sollte vorhanden sein unter und wählen Sie Neu > Schlüssel. Benennen Sie den neuen Registrierungsschlüssel und drücken Sie dann die Eingabetaste.

Wie öffne ich die Registrierung als Administrator in Windows 10?

Um auf den Registrierungseditor in Windows 10 zuzugreifen, regedit eingeben die Cortana-Suchleiste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die regedit-Option und wählen Sie „Als Administrator öffnen“. Alternativ können Sie auf die Windows-Taste + R-Taste drücken, wodurch das Dialogfeld „Ausführen“ geöffnet wird.

Wie öffne ich die Registrierung direkt?

Windows 10

  1. Geben Sie regedit in das Windows-Suchfeld in der Taskleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf Ja, um den Registrierungseditor zu öffnen.
  3. Das Fenster des Windows-Registrierungseditors sollte geöffnet werden und ähnlich wie im unten gezeigten Beispiel aussehen.

Wie behebe ich Registrierungsfehler kostenlos?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die automatische Reparatur auszuführen, die versucht, eine beschädigte Registrierung auf Ihrem Windows 10-System zu reparieren:

  1. Öffnen Sie das Einstellungsfeld.
  2. Gehen Sie zu Update & Sicherheit.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Wiederherstellung auf Erweiterter Start -> Jetzt neu starten. …
  4. Klicken Sie im Bildschirm Option auswählen auf Fehlerbehebung.

Wie finde ich den Registrierungsschlüssel eines Programms?

So finden Sie den Registrierungsschlüssel eines Programms

  1. Sichern Sie die Registrierung mit dem Sicherungsdienstprogramm, bevor Sie irgendetwas damit tun. …
  2. Klicken Sie auf „Start“, wählen Sie „Ausführen“ und geben Sie „regedit“ in das sich öffnende Ausführen-Fenster ein. …
  3. Klicken Sie auf „Bearbeiten“, wählen Sie „Suchen“ und geben Sie den Namen der Software ein.

#Ihre #Frage #Wie #öffne #ich #die #Registry #als #Administrator

Das könnte dich auch interessieren …